· 

Ideen für den Kunstunterricht: Collage Die Kirschen sind reif


Die Kirschen leuchten nun wieder an den Bäumen, ist das nicht herrlich. 🍒

Da passt doch diese Idee für den Kunstunterricht perfekt: Eine Collage - Die Kirschen sind reif.



Wie immer bei Collagen benötigt ihr wieder mehrere Arbeitsschritte, am besten sind mehrere Unterrichtsstunden.

 

Zuerst wird der Hintergrund gestaltet, hier gibt es die Möglichkeiten, zu tuschen oder ausgewähltes Papier zu benutzen. Ich kann mir hier auch sehr gut Wellpapier vorstellen.

Für die Wiese wird auch Papier eingetuscht und danach passend zurecht geschnitten.

Der Baumstamm besteht aus einer leeren Küchenpapierrolle, diese wird mit braunem Buntpapier umwickelt und auf dem Hintergrundblatt platziert und aufgeklebt. Braunes Seidenpapier wird nun zusammengeknüllt und als Wurzel des Baumes aufgeklebt. 

Genauso wird das Blattwerk gemacht, dafür dann unterschiedliche Grüntöne des Seidenpapieres verwenden.

Nun können auch die Kirschen auf die Blätter geklebt werden, diese bestehen aus roten Seidenpapierkügelchen.

Zum Schluss wird das Pferd 🦓 gebastelt. Hier werden alle Vorlagen auf Tonkarton übertragen und ausgeschnitten. Auf dem Körper wird der Kopf geklebt, auf diesen wird dann das Maul platziert, davor noch die Zähne anbringen. Die Ohren kommen hinter, die Mähne auf den Kopf und die Hufe auf den unteren Teil des Körpers. Jetzt fehlt noch der Schwanz, dieser kann aus Wollfäden seitlich am Körper angebracht werden. Nun bekommt das 🐴 noch Augen und Nasenlöcher.

 

Um einen 3D Effekt zu erzielen, habe ich hinter das Pferd ein Stück Toilettenpapierrolle geklebt.

 

Fertig ist die Collage. Viel Spaß beim Nacharbeiten!

Eure Beate 😊



Download
Vorlage Pferd
Vorlage Pferd.pdf
Adobe Acrobat Dokument 792.2 KB