· 

Gesamtlektüre für Klasse 3: Max, der Unglücksrabe 1


Ein weiteres empfehlenswertes Buch möchte ich euch in meiner Reihe hier vorstellen:

"Max, der Unglücksrabe" von Walter Wippersberg

 

Dieses Gesamtwerk eignet sich für Kinder Ende der Klasse 2 und für Klasse 3.

 

Zum Inhalt:

Alle sagen, Max ist ein echter Unglücksrabe. Und auch in der Schule wird er gehänselt. Blindschleiche nennen ihn seine Mitschüler. Das ist so gemein. Zugegeben, Max ist etwas zu dick und er trägt eine Brille. Doch deswegen muss man ihn doch nicht so verletzen, oder? Immer geht ihm etwas daneben, auch Mama und Papa trauen ihm nichts zu. Er ist eben ein richtiger Pechvogel. 

 

 

Für das inhaltliche Erfassen habe ich wieder Aufgaben zusammengestellt. Diese beziehen sich immer auf die vorgegebenen Seiten und Kapitel.

 

Die Fragen zum 1.Kapitel beziehen sich auf die Seiten 5 bis 13.

 

Max wohnt bei seinen Eltern und seiner Schwester Susi. Es gibt auch eine Katze und einen Nachbarshund 🐶. Alles was Max tut, geht irgendwie daneben.

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr dieses unterhaltsame Buch mit euren Kindern lesen tut und euch meine Fragesätze bei der Arbeit unterstützen.

 

Eure Beate 😊

 

 


Download
Textverständnis Max, der Unglücksrabe 1
Textverständnis Max, der Unglücksrabe 1.
Adobe Acrobat Dokument 223.4 KB

Einkaufsliste: