· 

Mein Tipp: Hausaufgabenheft


Das Verwenden eines Hausaufgabenheftes hat sich in den letzten Jahren immer mehr durchgesetzt und als hilfreich erwiesen.

Es ist für die Kinder eine große Hilfe, denn nach einem langen Schultag kommt es schon vor, dass man am Nachmittag sich nicht mehr an die einzelnen Hausaufgaben erinnert und es dann sehr gut ist, wenn man in das schlaue Büchlein schauen kann. 📖

Aber auch zum Austausch zwischen Elternhaus und Schule finde ich das Heft sehr nützlich.

Besonders für die jüngeren Kinder ist ein strukturiertes Heft ratsam, ohne viele Bildchen und Schnickschnack.

Ein Heft mit unterschiedlichen Farben für die einzelnen Wochentage hat mir da besonders gefallen.

An der Tafel kann ich die Aufgaben ebenso farblich markieren und die Kinder haben eine gute Orientierung.

 

Vielleicht ist es ja auch was für euch, dann schaut doch mal rein! 😉

Ich bin damit sehr zufrieden. 👍

Eure Beate 😊


Einkaufsliste: