· 

Buchtipp


Mein heutiger Buchtipp:

Der Regenbogenfisch

 

Dieser Klassiker in der Kinderliteratur eignet sich bestens für Klasse 1+2 und für das Heranführen der Kinder an das sinnerfassende Lesen.

Ein fächerübergreifender Unterricht  zu Sachkunde und Kunstunterricht ist hier wieder hervorragend gegeben.

 

Zum Inhalt:

Der Regenbogenfisch ist der schönste Fisch im Ozean. Er hat Glitzerschuppen und darauf ist er mächtig stolz. Als ein kleiner Fisch ihn um so eine Glitzerschuppe bittet, reagiert er abweisend. Und so kommt es, dass er allein ist und keiner mit ihm spielen will. Was soll er nur tun? ...

 

Themen wie Freundschaft, Hilfsbereitschaft und Verhalten miteinander können gut mit dem Inhalt verbunden werden.

 

Ich werde auch für dieses Buch kleine Fragesätze entwerfen.

 

Morgen beginnt jedoch erst einmal die Reihe zur Lektüre "Die kleine Raupe Nimmersatt". Ihr könnt gespannt sein. 

 

 

Vielleicht habe ich euch neugierig gemacht. Schaut doch mal rein! 

Eure Beate 😊