· 

Mein Tipp: große Sanduhr ⏳


Mein heutiger Tipp für euch ist eine Klassensanduhr ⏳.

 

Der Einsatz von Sanduhren in der Grundschule ist ja nicht neu. Sie sind ein wichtiges Utensil unserer Arbeit, um den Kindern ein Zeitgefühl zu vermitteln.

Seit einiger Zeit nutze ich nun auch die großen Exemplare, die mit ihren etwa dreißig Zentimetern Höhe sich prima als Zeitwächter eignen. Jedes Kind hat den Blick auf die Uhr und lernt so schrittweise, Aufgaben in einer Zeitspanne zu erledigen. Auch für kleine Pausen eignen sich die Uhren gut, die Kinder machen sich so gegenseitig auf den Wechsel zwischen Unterricht und Spielen, Toben, Essen aufmerksam und entwickeln so ein Zeitverständnis.

Die Uhren gibt es in verschiedenen Ausführungen, besonders viel habe ich die 5 Minuten Uhr im Einsatz.

 

Vielleicht ist es ja auch etwas für euch, dann schaut doch mal rein.

Eure Beate 😊