· 

Basteln eines Lesezeichens: Gespenst


Morgen geht es los: der Spuck mit dem Tintenmonster Ätze. Passend zu Halloween stelle ich euch das Buch

Ätze, das Tintenmonster in der Geisterbahn

vor.

 

Heute schon einmal ein passendes Lesezeichen:



Und so einfach geht es:

 

Um eine Styroporkugel wird ein Papiertaschentuch oder Seidenpapier (quadratisch) gelegt und mit einem Pfeifenreiniger zusammengebunden. Die eine Hälfte des Pfeifenreinigers sollte etwas länger abstehen. Dann werden Wackelaugen aufgeklebt und Mund und Nase auf dem Kopf des Gespenstes aufgemalt. 

Fertig! Das 👻 kann nun mitlesen.

 

Viel Spaß!

Eure Beate 😊