· 

Kunstunterricht: Silvesterfeuerwerk


Ein neues Jahr beginnt, das alte wurde mit Ballern und verschiedenen Bräuchen verabschiedet. 



Vom Feuerwerk geht eine magische Faszination aus, nicht nur bei den Kindern. Nach den Weihnachtsferien erzählen sie begeistert von Silvester. Da bietet es sich doch an, dies als Thema im Kunstunterricht aufzugreifen.

Mein erster Vorschlag im neuen Jahr ist diese Collage.

Nach belieben und Fantasie werden Häuser aus Tonkarton gebastelt. Die Fenster werden mit Transparentpapier hinterlegt, die Dächer werden mit weißem Tonkarton gefertigt. Auf einem Hintergrund (Tonkarton oder getuscht) werden nun die Häuschen nebeneinander aufgeklebt. Um einen 3D Effekt zu erzielen, werden Toilettenpapierrollen hinter die Häuser geklebt. Das Feuerwerk besteht aus Glitter. Hier wird flüssiger Klebstoff aufgebracht und danach Glitter gestreut. Fertig ist die Silvester - Collage.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren! 

Ich wünsche euch ein gesundes neues Jahr.

 

Eure Beate  😊

 

Einkaufsliste: