· 

Tiere im Winter: Vögel füttern


Jetzt im Winter brauchen natürlich die Tiere unsere Hilfe. Das Füttern der Vögel an Futterhäusern gehört da auch dazu. Oder wie wäre es mit einem Nussring 🥜:



Und so geht es:

Erdnüsse werden mit einem Handbohrer bearbeitet, jede Nuss bekommt zwei Löcher, so, dass eine Schnur durchgezogen werden kann. Das können auch schon jüngere Kinder. 

Dann wird ein Faden, Schnur auf einer Nadel eingefädelt und die Nüsse darauf aufgefädelt. Zum Schluss wird verknotet und kann an einem Baum im Garten aufgehängt werden. 

Die Vögel werden sich freuen.

 

Viel Freude damit!

Eure Beate 😊


Einkaufsliste:

 



Passend zum Thema Tiere im Winter habe ich neues Arbeitsmaterial zu Zuhören und Verstehen erstellt. Für jede Klassenstufe (1 bis 4) findet ihr es unter Arbeitsmaterial. Schaut doch mal rein.