· 

Lesen in Klasse 3: Gesamtlektüre Der Meisterdieb 1


"Der Meisterdieb" von Fabian Lenk ist eine spannende Geschichte aus dem Mittelalter. 

Die Textform und der Umfang des Buches sind sehr gut für die Kinder einer dritten Klasse geeignet.

 

Zum Inhalt:

 

Johanna lebt mit ihren Eltern im mittelalterlichem Nürnberg. Der Vater ist ein angesehener Goldschmied. Gemeinsam mit seiner Tochter will er auf der Burg dem Kaiser seine Arbeiten zeigen. Doch es ist sehr gefährlich, ein Meisterdieb treibt sein Unwesen in der Stadt und auf der Burg. Und dann wird Johannas Vater verhaftet. Was soll sie nur tun? Sie muss ihrem Vater helfen und den Meisterdieb auf frischer Tat ertappen. 

 

Eine sehr spannende Geschichte, die sicher eure Kinder interessiert und begeistert.

 

Auch zu diesem Werk habe ich wieder Fragen verfasst, diese beziehen sich auf die vier Kapitel. So könnt ihr wieder den Inhalt des Buches mit euren Kindern festigen.

 

Der erste Fragensatz bezieht sich auf die Seiten 4 bis 15.

 

Johanna ist mit ihrem Vater auf den Weg zur Burg. Doch dann passiert auf der Burg etwas Furchtbares... 🏰

 

Viel Freude mit dieser Lektüre wünscht euch

eure Beate 😊

 


Download
Textverständnis Der Meisterdieb 1
Textverständnis Der Meisterdieb 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 294.9 KB

Einkaufsliste: