· 

Fasching: Teller-Hexe


Hier habe ich fĂŒr euch eine kleine Hexe đŸ§™â€â™€ïž, eine nette Bastelidee zur Faschingszeit:



Und so geht es:

Ein Pappteller wird halbiert und grĂŒn angemalt. Das kann mit Tusche oder auch Wachsmalern passieren.

Der Hut wird nach Vorlage mit schwarzem Tonkarton gebastelt und auf den geraden Rand des Tellers aufgeklebt. Zuvor werden noch mit Wolle (orange oder gelb) in ca. 1 cm Abstand die Haare durchfĂ€delt und verknotet. An den Ă€ußeren FĂ€den können Perlen mit eingefĂ€delt werden. Hier sind die Haare etwas lĂ€nger.

Nun werden noch große Wackelaugen und eine Pompon-Nase aufgeklebt und der Mund aufgemalt. An den Hut kann noch eine Feder oder eine andere kleine passende Deko  angebracht werden.

 

Fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Beate 😊


Download
Teller-Hexe Fasching
Fasching - Hexe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 250.1 KB

Einkaufsliste: