· 

Frühlingsbasteleien: einfache Osterkarten


Heute habe ich für euch Osterkarten.

Diese Karten sind in der Herstellung denkbar einfach:

Auf buntem Tonkarton werden Eier vorgezeichnet und ausgeschnitten. Danach werden sie in Teile zerschnitten, hier steht der Phantasie nichts im Weg. Die Größe und die Gestaltung der Karte ist ebenso frei wählbar.

Besonders für jüngere Kinder ist diese Bastelarbeit gut umzusetzen.

 

Ich wünsche euch viel Spaß dabei.

Eure Beate 😊


Einkaufsliste:

 



Passend zum Thema Frühling und Frühblüher habe ich mein Arbeitsmaterial zu Zuhören und Verstehen für alle vier Jahrgangsstufen erweitert. Ihr findet das Material unter Arbeitsmaterial hier im Blog. 

Und auch eine nette Ostergeschichte findet ihr dort. 😊