· 

Sommer basteln: Traumfänger


Kinder lieben Traumfänger. Warum dann nicht selbst einen basteln?

Aus einem Pappteller kann dieses schöne Objekt entstehen. Und so geht es:



Ein großer oder ein kleiner Pappteller wird farbig eingetuscht und danach der Mittelteil ausgeschnitten. Am Rand werden nun mit der Lochzange Löcher in etwa gleichem Abstand gelocht.

Mit Wolle können jetzt Holzperlen durch die Löcher gefädelt werden. Zum Schluss wird ein Wollfaden als Aufhängung angebracht und am unteren Tellerrand können unterschiedliche Perlen und Federn an Wollfäden angebracht werden.

Nun kann der Traumfänger einen schönen Platz bekommen. 😃

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Beate 😊



Einkaufsliste: