· 

Neue Adventsgeschichte


Nun ist es wieder soweit, ab morgen beginnen die wohl spannendsten Wochen vom ganzen Jahr. Die Adventszeit mit ihren Überraschungen fängt an. 🎅🏻

Es wird viel gebastelt, gesungen, gebacken und noch vieles mehr. Auch das Lesen und Vorlesen rückt jetzt mehr in den Vordergrund.

Passend für diese Wochen ist meine Adventsgeschichte gedacht. Für jeden Tag bis zum 24. Dezember gibt es eine kleine Geschichte. Diese kann vorgelesen werden, aber die Kinder können die Geschichten auch gut selbst lesen. Durch das offene Ende können die Mädchen und Jungen zum freien Schreiben angeregt werden. Aber auch eine Malaufgabe regt sicher zur Kreativität an.

Da die einzelnen Geschichten recht übersichtlich und kurz sind, wird ungefähr eine halbe Stunde für das Bearbeiten gebraucht. So kann diese kleine Adventsstunde ein nettes Ritual in der Vorweihnachtszeit werden. 🎄  

 

Zum Inhalt:

Die drei kleine Waschbärjungen Pit, Pat und Put wollen die Welt kennen lernen. Sie verlassen ihre Eltern und den vertrauten Stadtpark. Da aber der Winter naht, brauchen sie dringend ein neues zu Hause. Auf der Suche begegnen sie vielen Tieren und erleben viele Abenteuer. Aber auch Freundschaften können sie machen. Die drei Waschbären erleben, dass Zusammenhalt, Hilfsbereitschaft und Miteinander ganz wichtig sind.

 

Ihr findet die neue Geschichte unter Arbeitsmaterialien.

Viel Spaß beim Stöbern!

Eure Beate 😊