· 

Mein Tipp: Schreibhilfe ✏️


Viele Kinder freuen sich schon auf die Schule, ihre Kindergartenzeit endet nun bald. Mit Ungeduld warten die Mädchen und Jungen darauf, dass Rechnen, Schreiben und Lesen zu lernen. Und sicher üben sie schon und schreiben zum Beispiel ihren Namen. 

Ganz wichtig ist dann die richtige Stifthaltung. 

 

Immer wieder beobachte ich, wie verkrampft Kinder den Bleistift oder Buntstift halten und eine völlig verkrampfte Stifthaltung haben. Das fordert von den Mädchen und Jungen unnötige Kraft ab.

Seit ein paar Jahren arbeite ich deshalb besonders in Klasse 1 und 2 mit einer Schreibhilfe.

Sie "zwingt" die Kinder, den Stift richtig zu halten. So können sie entspannter an das Schreiben heran gehen. Auch für die Vorschulzeit und für Übungen zu Hause kann ich euch sehr empfehlen, euren Kindern diese Schreibhilfe an den Stiften anzubringen.

 

Vielleicht konnte ich euch neugierig machen, dann schaut doch mal rein. 

 

Eure Beate 😊


Einkaufsliste: