· 

Projekt Fasching: Raumschmuck


Beim Basteln dieser Girlande können sich viele Mädchen und Jungen beteiligen und diese somit unendlich lang gestalten. 🤡 Und so können sie auf einfache Weise Raumschmuck für die Faschingstage basteln.

Und so geht es:

DIN A4 Tonkarton in verschiedenen Farben wird zurecht geschnitten, die Breite der DIN A4 Blätter reicht für die Länge der Streifen, sie sollten ca. 1cm breit sein.

Dann kann gefädelt werden. An einer Schnur oder auch Satinband werden die Streifen aufgefädelt, dann eine Holzperle gefädelt und dann die Enden der Streifen aufgefädelt. In die Zwischenräume kommt auch eine Perle. So entsteht der Reihe nach die Girlande.

 

Viel Spaß beim Basteln!

Konstantin


Einkaufsliste: