· 

Mein Tipp: Heißklebepistole-Niedrigtemperatur


In der Grundschule und im Kindergarten stehen immer wieder neue Bastelprojekte an. ✂️ 

Im Vordergrund soll da natürlich immer der Spaßfaktor 😊 liegen. Unsere Mädchen und Jungen sind hier gewöhnlich mit Eifer dabei und freuen sich über die entstandenen Dinge. Damit diese Freude auch Bestand hat, ist es wichtig, alles gut vorzubereiten.

Bei sehr vielen Basteleien empfehle ich euch immer wieder die Arbeit mit der Klebepistole. Deren Einsatz macht dann Sinn, wenn Klebestift oder Flüssigkleber nicht mehr kraftreich genug sind.

Jedoch ist die Arbeit mit der Heißklebepistole nicht ungefährlich für die Kinder. Eine Alternative habe ich nun gefunden, eine Klebepistole mit Niedrigtemperatur. Sie wird nicht ganz so heiß. Ich arbeite schon länger mit dieser und kann sie euch empfehlen.  👍 Auch dadurch, dass sie kleiner ist, können Kinder viel besser mit ihr umgehen.

 

Vielleicht ist dieser Tipp für euch hilfreich, dann schaut mal rein! 

Konstantin