· 

Muttertagsideen: Grußkarte Vergissmeinnicht ❤️


Über diese Karte werden sich die Mütter sicher sehr freuen. Das Basteln ist etwas aufwendiger und besonders ältere Kinder werden damit zurecht kommen.

Zunächst werden alle Vorlagen auf Tonkarton übertragen und ausgeschnitten. Für die kleinen Blümchen kann ein Stanzer verwendet werden. Ein DIN A4 Tonkarton wird nun zur Hälfte gefaltet. Darauf kann nun geklebt werden. Eine kleine Tortenspitze wird rechts und links zur Mitte gefaltet und dann auf die Karte geklebt. Stiele und Blätter können dann angeordnet und aufgeklebt werden. Nun werden die Seiten der Tortenspitze auf das Blattwerk geklebt. Die kleinen Blümchen finden nun ihren Platz. Ebenso der Schmetterling. Jetzt bekommen die Blümchen einen gelben Punkt aufgemalt und kleine schwarze Strukturen. Der Schmetterling bekommt Glitzersteine. 

Ein Gruß kann als Aufkleber aufgeklebt werden oder auch aufgeschrieben werden. Ein persönlicher Gruß darf dann in die Karte geschrieben werden. ❤️

 

Viel Freude mit der Idee!

Eure Beate 😊


Download
Vorlagen Glückwunsch Vergissmeinnicht
Glückwunsch Vergissmeinnicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 212.3 KB