· 

Max, der Unglücksrabe - Begleitmaterial


Ein sehr tolles Buch für Drittklässler kann ich euch empfehlen, Max, der Unglücksrabe  von Walter Wippersberg.

 

Auf sehr unterhaltsame Weise regt der Autor seine Leser/innen an, über sich selbst nachzudenken und sein eigenes Verhalten zu reflektieren. Mit einem Augenzwinkern wird den Mädchen und Jungen verdeutlicht, dass es sich lohnt, über seine Stärken und Schwächen nachzudenken.

 

Max wird von seiner Familie und seinen Freunden als ein ziemlich ungeschickter Junge wahrgenommen. Immer wieder passieren ihm kleine Missgeschicke. Dies ist aber nicht immer so. Wenn Max allein ist, kann er viele Sachen richtig gut. Und da gibt es Bonzo, einen Mitschüler. Mit ihm lernt Max, seine Stärken zu erkennen.

Vielleicht ist Max ja gar kein Unglücksrabe.

 

Mit dem Begleitmaterial können inhaltliche Schwerpunkte besprochen und vertieft werden. Aber auch das Üben zur Rechtschreibung/Grammatik ist mit den Fragesätzen gut möglich. 

Das Paket umfasst insgesamt 49 DIN A4 Seiten im PDF mit 8 Fragesätzen und Lösungen, eine Vorlage für ein Lesezeichen und ein Sudoku. 

 

Vielleicht habe ich euch neugierig gemacht, dann viel Spaß beim Stöbern!

Eure Beate 😊


Literaturliste:

 



Einkaufsliste: