Artikel mit dem Tag "Gesamtlektüre"



August, 2018 · 15. August 2018
Die kleine Raupe hat riesigen Hunger... Für die dritte Doppelseite des Buches ist dieses Arbeitsblatt gedacht. Weiterhin viel Spaß mit der kleinen Raupe. 📖 Eure Beate 😊

August, 2018 · 14. August 2018
Es geht weiter: Trinchen ist weggelaufen, nachdem Emil auf dem Dachboden war und sehen wollte, was Janne dort treibt. Nun suchen sie beide nach der alten Dackeldame. Doch nirgends ist sie zu finden. Janne macht ihrem Bruder bitterböse Vorhaltungen. Doch dann ist es Emil, der eine super Idee hat... Der Fragesatz bezieht sich auf das zehnte Kapitel. Viel Spaß beim Weiterlesen! 📖 Eure Beate 😊

August, 2018 · 13. August 2018
Eine kleine Raupe schlüpft aus dem Ei. Dieses Arbeitsblatt zu der zweiten Doppelseite des Buches ist wie auch schon das erste Arbeitsblatt übersichtlich und einfach strukturiert. Viel Spaß beim Lesen! 📖 Eure Beate 😊

August, 2018 · 12. August 2018
Weiter geht es mit Janne und Trinchen: Janne ist froh, dass sie unbemerkt Trinchen Gassi führen und sie auch wieder auf dem Dachboben verstecken kann. Doch dann ist Emil ganz aufgeregt. Was ist passiert? ... Der Fragesatz bezieht sich auf das neunte Kapitel. Viel Spaß beim Weiterlesen! Eure Beate 😊

August, 2018 · 10. August 2018
Es wird spannend: Endlich hat es Janne geschafft. Hund Trinchen ist auf dem Dachboden. Sie kann es gar nicht fassen. Nun hat sie einen Geheimhund. Da taucht Herr Kutschenreuter im Treppenhaus auf... Die Fragen beziehen sich auf das achte Kapitel. Viel Spaß beim Weiterlesen! 📖 Eure Beate 😊

August, 2018 · 09. August 2018
Mein heutiger Buchtipp: Der Regenbogenfisch Dieser Klassiker in der Kinderliteratur eignet sich bestens für Klasse 1+2 und für das Heranführen der Kinder an das sinnerfassende Lesen. Ein fächerübergreifender Unterricht zu Sachkunde und Kunstunterricht ist hier wieder hervorragend gegeben. Zum Inhalt: Der Regenbogenfisch ist der schönste Fisch im Ozean. Er hat Glitzerschuppen und darauf ist er mächtig stolz. Als ein kleiner Fisch ihn um so eine Glitzerschuppe bittet, reagiert er...

August, 2018 · 07. August 2018
Das Mittelalter fasziniert die Kinder ja immer wieder. Vielleicht haben sie dann auch Interesse an diesem Buch gefunden. Ein fächerübergreifender Unterricht ist hier sehr passend. Bei der Behandlung dieses Themas kann es hilfreich und ergänzend sein. Da das Hauptaugenmerk bei diesem Thema auf dem Sachkundeunterricht liegt, habe ich mich mit Fragesätzen zu dem Buch etwas zurückgehalten. Heute möchte ich euch gerne noch meinen letzten Fragesatz vorstellen, er bezieht sich auf die Seiten 214...

August, 2018 · 04. August 2018
Es geht weiter: Für Janne steht fest, die Gelegenheit, auf Philines Hund aufzupassen, wird sie sich nicht entgehen lassen. Und dann ruft auch schon Philines Mutter an. Sie will eigentlich Jannes Eltern sprechen. Doch das kann Janne verhindern... Ich hoffe, euch gefällt das Buch und meine Fragesätze helfen euch bei der Arbeit. Dieser bezieht sich auf das fünfte Kapitel. Fröhliches Weiterlesen 📖 Eure Beate 😊

Juli, 2018 · 31. Juli 2018
Und weiter geht es: Sonst ist Janne immer gerne bei Philine. Doch heute kann sie es gar nicht abwarten, endlich nach Hause zu gehen. Denn Philines Mama hat eine Idee, die geht ihr gar nicht mehr aus dem Kopf. Doch leider kommt es wieder einmal ganz anders... Der Fragesatz bezieht sich auf das dritte Kapitel. Ich wünsche euch viel Spaß beim Weiterlesen! 📖 Eure Beate 😊

Juli, 2018 · 27. Juli 2018
Vor einiger Zeit habe ich euch dieses Buch als Ferienlektüre empfohlen. Vielleicht gefällt es euch ja auch so gut wie mir und ihr wollt es nun mit euren Kindern lesen. Ein passendes Lesezeichen gab es dazu schon vor einigen Tagen. 🐶 Nun habe ich euch Fragesätze zusammengestellt, diese könnt ihr unabhängig voneinander einsetzen. Sie sollen zum inhaltlichen Verstehen der Lektüre beitragen. Ein fächerübergreifender Unterricht zum Thema Haustier ist auch wieder gegeben. Der erste...

Mehr anzeigen