Artikel mit dem Tag "Gesamtlektüre"



Dezember, 2019 · 07. Dezember 2019
Es geht mit den Seiten 18 bis 19: Thea Engel wundert sich. Warum spricht nur der eine Stutenkerl? Warum nicht auch die anderen? Viel Spaß weiterhin beim Lesen! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 06. Dezember 2019
Es geht weiter: Einige Kinder der 3a planen mal wieder einen Streich. Und dann gibt es ziemlichen Tumult. Wer darf die Kerzen des Adventskranzes anzünden? Hier muss die Lehrerin erst einmal für Ruhe sorgen. Dieser Fragesatz bezieht sich auf das fünfte Kapitel. 🎅🏻 Spannendes Weiterlesen! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 05. Dezember 2019
Und mit den Seiten 16 bis 17 geht es weiter: Nun macht der Laden auf und Thea hat alle Hände voll zu tun. Sie verkauft Brote, Brötchen und auch die ersten Stutenkerle. Fröhliches Weiterlesen! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 04. Dezember 2019
Es geht weiter: Die Kinder erzählen im Stuhlkreis, welche Bräuche es in ihren Familien gibt. Durch die unterschiedlichen Religionen gibt es auch sehr unterschiedliche Feste. Die Jungen und Mädchen staunen, was sie von ihren Mitschülern alles erfahren. Dieser Fragesatz bezieht sich auf das 4. Kapitel. 🎅🏻 Viel Spaß! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 03. Dezember 2019
Mit den Seiten 14 bis 15 geht es weiter: Die Bäckersfrau lächelt verschmitzt. Ihr Mann wird schon eine Stutenfrau backen. Der Stutenkerl in ihrer Hand ist ungeduldig. Viel Spaß! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 02. Dezember 2019
Es geht weiter: Am Montagmorgen treffen sich die Kinder der 3a immer zum Stuhlkreis. Hier sprechen sie über Probleme, aber auch die Vorhaben für die Woche werden hier besprochen. Heute ist die geplante Weihnachtsfeier das große Thema. Der Fragesatz bezieht sich auf das 3.Kapitel. 🎅🏻 Weiterhin viel Lesespaß! Eure Beate 😊

Dezember, 2019 · 01. Dezember 2019
Mit den Seiten 12 bis 13 geht es weiter: Gustav Engel glaubt es nicht. Das ist doch alles Quatsch, ein Stutenkerl der spricht. Seine Frau neckt ihn. In seinem Alter kann man keine Stutenfrauen backen. Gutes Weiterlesen! Eure Beate 😊

November, 2019 · 29. November 2019
Es geht weiter: Die Kinder wollen in diesem Jahr Wichteln. Aber nicht alle Jungen und Mädchen haben den Sinn dieses weihnachtlichen Brauchs verstanden. Es ist recht lustig, wie sie es sich gegenseitig erklären. Auch über weitere Bräuche sprechen die Kinder. Mein Fragesatz bezieht sich auf das 2.Kapitel. 🎅🏻 Das Kapitel kann sehr gut Anlass sein, über Bräuche in der Weihnachtszeit zu sprechen. Viel Spaß! Eure Beate 😊

November, 2019 · 28. November 2019
Mit den Seiten 10 bis 11 geht es weiter: Schon mitten in der Nacht steht Gustav Engel in der Backstube. Bis zum Morgen backt er Brot, Brötchen und auch Stutenkerle. Doch nun hält ihn seine Frau den sprechenden Stutenkerl hin. Viel Spaß weiterhin! Eure Beate 😊

November, 2019 · 27. November 2019
Nun kann es mit Lesen los gehen: Es ist kurz vor dem Wochenende und in der Klasse 3a ist es wieder einmal ziemlich laut und unruhig. Die junge Lehrerin muss sehr viel Geduld haben, um die zappeligen Kinder zu besänftigen. Und was ist da auf dem Schulhof los? Mein erster Fragesatz bezieht sich auf das 1. Kapitel. 🎅🏻 Viel Spaß beim Lesen! Eure Beate 😊

Mehr anzeigen