Artikel mit dem Tag "Rechtschreibübung"



Oktober, 2020 · 16. Oktober 2020
Das Erkennen der Wortarten ist für das richtige Schreiben sehr wichtig und sollte immer wieder mit den Mädchen und Jungen geübt werden. Dieses herbstliche Material 🍂 gab es schon im letzten Jahr. Viel Spaß! Eure Beate 😊

September, 2020 · 22. September 2020
Abwechslung in den Unterricht können Hüpfdiktate bringen. Auch machen sie bekanntlich vielen Mädchen und Jungen Spaß. Eine Differenzierung ist mit dem Material gut möglich und so können alle Kinder in den Unterricht einbezogen werden. Schwierigkeitsgrad 1: Die Mädchen und Jungen "hüpfen" von Zahl zu Buchstaben und schreiben so die Sätze auf. Schwierigkeitsgrad 2: Die Mädchen und Jungen "hüpfen" von Zahl zu Buchstaben, müssen die Satzanfänge und Satzenden erkennen und schreiben so...

September, 2020 · 20. September 2020
Und auch bei dieser Übung ist das Anwenden von Rechtschreibstrategien wichtig. Die Mädchen und Jungen sollen die Nomen herausfinden und die Satzanfänge erkennen und am besten markieren. Dann können sie den Text richtig aufschreiben. Viel Spaß beim Üben! Eure Beate 😊

September, 2020 · 18. September 2020
Und auch dieses Material ist einfach strukturiert und übersichtlich. Somit kann es gut in den Unterrichtsprozess eingegliedert werden. Für das Freie Schreiben und Sprechen ist das richtige Beugen der Verben sehr wichtig. Viel Spaß beim Üben! Eure Beate 😊

September, 2020 · 17. September 2020
Heute habe ich für euch ein weiteres Arbeitsmaterial zum Üben der Satzglieder. Durch das Erfragen können die Mädchen und Jungen das Subjekt und das Prädikat bestimmen und unterstreichen. Viel Spaß! Eure Beate 😊

September, 2020 · 14. September 2020
Dieser Bereich ist sehr wichtig und bedarf einer immer wiederkehrender Übung. Die Kinder tun sich hier oft schwer und vergessen auch schnell. Das Erkennen, wo ein Satz beginnt und wo er endet, das kann nur durch Üben gefestigt werden. Und auch das richtige Abschreiben kann gleich mit geübt werden. Viel Spaß beim Ausprobieren! Eure Beate 😊

September, 2020 · 11. September 2020
Hüpfdiktate bereiten vielen Mädchen und Jungen Spaß. Und sie bringen Abwechslung in die Deutschstunde. Eine Differenzierung ist mit dem Material gut möglich und so können alle Kinder in den Unterricht einbezogen werden. Schwierigkeitsgrad 1: Die Mädchen und Jungen "hüpfen" von Zahl zu Buchstaben und schreiben so die Sätze auf. Schwierigkeitsgrad 2: Die Mädchen und Jungen "hüpfen" von Zahl zu Buchstaben, müssen die Satzanfänge und Satzenden erkennen und schreiben so die Sätze auf....

September, 2020 · 07. September 2020
Mit diesem anspruchsvolleren Material können vor allem Mädchen und Jungen der dritten und vierten Klasse üben und Rechtschreibstrategien anwenden. So müssen hier die Kinder die Nomen erkennen, ebenso die Satzanfänge. Dann kann der Text richtig aufgeschrieben werden. Viel Spaß! Eure Beate 😊

September, 2020 · 05. September 2020
Mit Verben haben es die Mädchen und Jungen seit der ersten Klasse an zu tun. Jedoch ist es wichtig, dass das Beugen der Verben stetig geübt wird. Für das Freie Sprechen und Schreiben ist es eine wichtige Grundvorraussetzung. Viel Spaß mit dem Material! Eure Beate 😊

August, 2020 · 31. August 2020
Eine weitere Übung zum Üben dieses Schwerpunktes habe ich heute für euch. Die Mädchen und Jungen sollen die Satzanfänge und die Satzenden erkennen. Das fällt bekanntlich den Kindern in den ersten Schuljahren nicht leicht. Besonders die Satzzeichen werden immer gern vergessen. Viel Spaß beim Üben! Eure Beate 😊

Mehr anzeigen