Begleitmaterial: Der Findefuchs

Ein äußerst beliebtes und immer wieder gern gelesenes Buch für Zweit- und Drittklässler ist >Der Findefuchs<. Viele Generationen von Schulkindern haben das Buch gelesen und Mädchen und Jungen begeistert. 🦊

 

Sehr einfühlsam erzählt die Autorin die Geschichte von dem kleinen Füchslein, welches einsam im Gebüsch auf seine Mutter wartet. Doch diese ist tot. Eine andere Füchsin kommt vorbei und nimmt sich dem kleinen Fuchs an. Sie gibt ihm zu trinken und nimmt es schließlich mit in ihren Bau. Dort warten ihre eigenen Kinder schon ungeduldig. Viele Gefahren und Vorurteile muss die Fuchsmutter überwinden. Am Ende ist sie mit allen ihren Kindern glücklich.

 

Mit dem Begleitmaterial könnt ihr einen bunten Unterricht gestalten. Zu jedem Kapitel kann ein Fragesatz mit Fragen zum Inhalt, aber auch zu Bereichen der Rechtschreibung und Grammatik mit den Kindern geübt werden. Am Ende schließt sich die Lösung an. Der Umfang der sechs Fragesätze ist unterschiedlich, je nach Länge der einzelnen Kapitel. Die große Schrift und die Lineatur eignen sich für Klasse 2 und 3. 

Als Einstieg in die Arbeit eignet sich das Lesezeichen Fuchs.

Ein Rätsel, ein Sudoku und das Kartenspiel machen den Unterricht bunt. Und den kleinen Findefuchs werden die Mädchen und Jungen lieben, sie können ihn nach Anleitung selbst basteln.



Begleitmaterial zu Der Findefuchs

6 Fragebögen mit Lösungen im DIN A4 Format, 1 Rätsel, 1 Vorlage für ein Lesezeichen, 1 Bastelanleitung Findefuchs, 1 Sudoku, 1 Kartenspiel - insgesamt 59 Seiten

12,50 €

Ausdruck gefällig?