April, 2018

April, 2018 · 14. Mai 2018
In den nächsten Tagen werde ich euch ein neues Buch vorstellen: "Füchse lügen nicht" von Ulrich Hub. Dazu schlage ich euch vor, ein passendes Lesezeichen mit euren Kindern zu basteln. Und so geht es:

April, 2018 · 30. April 2018
Es geht weiter 🐰: Auch Hasen müssen sich "waschen", doch wie geht das? Und weshalb verfolgt ein Hase die Mutter von Grauohr und Braunohr? Die Fragen beziehen sich auf die Seiten 64 bis 69. Viel Spaß! 🐇 Eure Beate

April, 2018 · 27. April 2018
Und hier habe ich eine weitere Idee für den Muttertag: Diese süße Marienkäferkarte 🐞

April, 2018 · 26. April 2018
Und weiter geht es mit unserer Geschichte 🐰: Auch die jungen Kaninchen werden größer und müssen viel lernen. Ein alter Kaninchenmann trommelt mit seinen Pfoten auf die Erde. Warum denn das? Alle Kaninchen huschen in den Bau, denn... Die Fragen beziehen sich auf die Seiten 56 bis 60. Viel Spaß beim Lesen 📕! Eure Beate

April, 2018 · 25. April 2018
Vorgestern habe ich euch meine erste Idee für den Muttertag vorgestellt. Wem jedoch das Herz zu langweilig ist, dem gefällt vielleicht dieser Vorschlag besser: Eine Faltkarte: Tulpe 🌷

April, 2018 · 23. April 2018
Und weiter geht es mit der Geschichte. Die beiden Hasenkinder Braunohr und Grauohr 🐇 sind viel alleine. Und nun erfahren sie, wie geschickt ihre Mutter einem Hund ausweicht und ihm entkommt. Dann endlich können sie sich an die Mutter kuscheln und trinken. Die Fragen beziehen sich auf die Seiten 50 bis 53. Viel Spaß weiterhin beim Lesen! Eure Beate 😊

April, 2018 · 21. April 2018
Am 13. Mai ist Muttertag. Was bastle ich mit meinen Kindern? 🤷‍♀️ Hier mein erster Vorschlag: Eine Faltkarte ❤️

April, 2018 · 19. April 2018
Unsere Geschichte geht weiter... Hasen leben gefährlich. Sie haben Feinde und müssen sehr wachsam sein. Das müssen auch die Hasenkinder lernen. Die Fragen beziehen sich auf die Seiten 44 bis 46. Weiterhin viel Lesefreude 🐰 Eure Beate

April, 2018 · 18. April 2018
Ende gut - alles gut? Alle Tiere haben die Arche verlassen, Gott hat ein Versprechen gegeben und Noah... Wie geht die Geschichte zu Ende? Sind alle zufrieden und glücklich? Die Fragen beziehen sich auf die Seiten 79 bis 86. Zum Abschluss habe ich noch ein kleines Sudoku erstellt, hier können die Kinder noch ein wenig knobeln. Ich hoffe, euch hat die Lektüre genau so viel Freude gemacht wie mir. Wenn ja, dann empfehlt sie doch weiter. Eure Beate 😊

April, 2018 · 18. April 2018
Vorgestern habe ich euch meine erste Idee zum Basteln für den Vatertag vorgestellt. Vielleicht gefällt euch auch diese? eine Faltkarte: LKW 🚚

Mehr anzeigen