Januar, 2020

Januar, 2020 · 22. Januar 2020
Ob am Schlüsselbund oder an einem anderen Ort, diese Eulen finden bestimmt ihre Fans. Sicher fällt es auch schon jüngeren Kindern nicht schwer, sie herzustellen. Und so geht es: Eine Astscheibe (bevorzugt schon mit Loch, ansonsten wird es mit einem Handbohrer gelocht) wird eine Schnur durchgefädelt. Mit Rinde für die Flügel, Knöpfe für die Augen, Filz für den Schnabel und Pompons für die Füße werden nun die Teile passend aufgeklebt. Geschafft! 🦉 Auch hier empfehle ich euch die...

Januar, 2020 · 22. Januar 2020
Und wie geht es weiter? Platsch 🦉 wacht erst am Nachmittag auf. Doch die Angst vor der Dunkelheit hat er immer noch. Und wieder macht er sich auf Entdeckungsflug. Ein kleines Mädchen erzählt ihm viel Interessantes... Der Fragesatz bezieht sich auf das vierte Kapitel. Ich wünsche euch weiterhin viel Spaß! Eure Beate 😊

Januar, 2020 · 22. Januar 2020
Auch das Schreiben von Haikus hilft bei der Aufsatzerziehung. Bekanntlich fällt das freie Schreiben den Kindern nich einfach. Haikus bestehen nur aus drei Zeilen, so ist der Umfang nicht so groß und für recht viele Kinder hilfreich. Mir Silben arbeiten wir ab Klasse 1 mit den Mädchen und Jungen und somit sind sie damit vertraut. Für das Schreiben eines Haikus brauchen die Kinder einen Schreibanlass. Hier ist es das Thema Winter. ☃️ Es ist hilfreich, mit den Kindern gemeinsam das erste...

Januar, 2020 · 21. Januar 2020
Schulzeugnisse sind für die Kinder wenig verständlich, besonders dann, wenn es noch keine Noten gibt. Ein Zeugnis mit einfachen klaren Sätzen und Smileys ist für die Jungen und Mädchen verständlich und nachvollziehbar. Schon im Sommer 2019 habe ich euch einige solcher verständlicher und auch lustigen Zeugnisse vorgestellt. Auch das Klassenmaskottchen als Zeugnis zu verwenden, ist eine nette Idee. 😉 Einige Vorschläge habe ich euch schon gemacht, heute nun das Eulenzeugnis 🦉:

Januar, 2020 · 21. Januar 2020
Diese Zapfen-Schneemännchen sind auf Skiern unterwegs. Schon im letzten Winter habe ich sie euch vorgestellt. Da sie immer wieder gern gebastelt werden, hier noch einmal der Link dazu: Zapfenmännchen. Viel Spaß beim Stöbern! Eure Beate 😊

Januar, 2020 · 21. Januar 2020
Wie geht es weiter: Hanno nimmt den kleinen Drachen mit nach Hause. Gemeinsam wohnt er mit seinen Eltern und Großeltern in einem gemütlichen Haus mit Öfen. Die findet der kleine Drache 🦖 toll, denn er ... Dieser Fragesatz bezieht sich auf das dritte Kapitel. Die gesunde Ernährung kann hier besonders thematisiert werden. Viel Spaß! Eure Beate 😊

Januar, 2020 · 21. Januar 2020
Das alphabetische Ordnen ist ein wichtiger Bestandteil im Deutschunterricht. Er unterstützt die Arbeit mit einem Wörterbuch. Hier findet ihr eine zweite winterliche ☃️ Übung dazu. Viel Spaß damit! Eure Beate 😊

Januar, 2020 · 20. Januar 2020
Das Thema Tiere im Winter ist sehr beliebt bei den Kindern. Heute setze ich meine kleine Reihe von Sachtexten mit den winteraktiven Tieren fort. 🦊 Durch diese kurzen Sachtexte können die Kinder sich über die Praktiken informieren, wie die Tiere durch den Winter kommen. Hier können die Mädchen und Jungen wieder üben, aus einem Text wichtige Informationen zu entnehmen, diese zu markieren und gegebenenfalls als Stichpunkte zu notieren. Auch für die Arbeit für ein Lapbook, Plakat oder...

Januar, 2020 · 20. Januar 2020
Aus vielen Naturmaterialien lassen sich diese lustigen Eulen basteln. Bei dieser Arbeit können die Kinder ihrer Fantasie freien Lauf lassen. 🦉 Auf eine Baumscheibe (oval) wird ein kurzer Ast (ca. 5 cm und ca. 2 cm im Durchmesser) aufgeklebt. Das obere Ende sollte etwas schräg abgesägt sein. Denn darauf kommt eine runde Baumscheibe. Nun können Federn angeklebt werden, winzige kleine Astscheiben können als Augen aufgeklebt werden. Auch Pompons, Knöpfe und Rinde sind gute Materialien für...

Januar, 2020 · 20. Januar 2020
Dieses Material ist als zusätzliches Material gedacht. Die kleinen Lesetexte thematisieren den Winter. ☃️ Nach dem Lesen sollen die Kinder drei Fragen beantworten, zwei beziehen sich auf den Inhalt, die dritte Frage soll das freie Schreiben anregen. Die Mädchen und Jungen können über das offene Ende der Geschichte nachdenken. Das Material eignet sich auch für die selbstständige Arbeit. Viel Spaß beim Lesen! Eure Beate 😊

Mehr anzeigen