Mai, 2020

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Beendet! Und wieder geht ein Monat zu Ende. Es ist Zeit für das Gewinnspiel für den Monat Mai. Was müsst ihr tun? Findet einfach das Lösungswort auf meine Monatsfrage: In der schwierigen Corona-Zeit brauchen unsere Mädchen und Jungen besonderen Zuspruch und Motivation. Welches Symbol steht in dieser Zeit für Hilfe und Unterstützung? Ein R ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ ___ Füllt einfach unten das Formular mit dem richtigen Lösungswort aus und schon landet ihr im Lostopf und seid mit...

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Der Monat Mai geht zu Ende. Viele interessante Themen durchzogen sich hier in den letzten Wochen. Basteln, Informatives und Lernmaterialien für Deutsch und Sachunterricht gab es für euch zu entdecken. Und auch in diesem Monat konntet ihr wieder viele Themen für einen fächerübergreifenden Unterricht finden. Eine kleine Auswahl von Beiträgen habe ich euch hier noch einmal zusammengefasst. Natürlich gab es auch noch andere tolle Materialien, stöbern lohnt sich also durchaus! Viel Spaß!...

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Mit Hüpfdiktaten können die Mädchen und Jungen eine andere Übungsform kennen lernen. Auch hier ist konzentriertes Arbeiten erforderlich. Die Kinder hüpfen von den Zahlen zu den Buchstaben und können so Sätze bilden. Sie erfahren auch Wissenswertes über Elefanten. 🐘 Ich habe das Material in drei Schwierigkeitsstufen unterteilt, so könnt ihr damit auch differenziert arbeiten. Schwierigkeitsstufe 1: Die Kinder hüpfen von Zahl zu Buchstabe und schreiben die Sätze auf....

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Wettspiele sind bei den Mädchen und Jungen recht beliebt und fördern das soziale Miteinander. In spielerischer Weise können Themen des Unterrichts gefestigt werden, so wie das Thema Haustiere. 🐷 🐈 Auch das Basteln der Spiele im Vorfeld fördert den pfleglichen und respektvollen Umgang mit dem Material. Das Wettspiel geht so: Zuerst werden die Punkte-Karten hergestellt. Diese können auch vergrößert werden. Auf jeder Vorlage sind die Punkte je dreimal. Ich empfehle auch hier, die...

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Mädchen und Jungen sind immer sehr wissbegierig. Beobachten, Berühren, Testen und auch das Ausprobieren sollten nicht zu kurz kommen. Den Wissensdrang und das Interesse an der Natur und den Tieren können wir unterstützen und fördern. Eltern, Kindereinrichtungen und Schulen sind hier gefragt. Mit dem Buch "Mein Vogelhaus - Schwalbe, Spatz und Specht" können die Mädchen und Jungen auf Beobachtungstour gehen. Durch viele Bilder, Klappen, Türen und Fenster werden die Kinder neugierig...

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Heute feiern wir das Pfingstfest. Doch was feiern wir zu Pfingsten? Der kleine Sachtext informiert die Kinder über dieses Fest. Er ist übersichtlich, so werden die Mädchen und Jungen nicht überfordert. Im Anschluss können Fragen zur Festigung beantwortet werden. Viel Spaß damit! Eure Beate 😊

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
In meiner kleinen Reihe der Überraschungstüten reiht sich heute das Schwein 🐷 ein. Auch diese Tüte ist nicht schwer zu basteln und ist eine nette Bastelei. Die Vorlagen werden wieder auf Tonkarton übertragen und ausgeschnitten. An den Kopf kommen die Ohren, die Augen und das Maul. Die Konturen werden aufgemalt. Bevor nun die Teile an die Tüte geklebt werden, wird diese etwa ein Drittel nach vorn gefaltet. Fertig ist eine nette Verpackung. Viel Spaß damit! Eure Beate 😊

Mai, 2020 · 31. Mai 2020
Auch dieses Material ist für einen fächerübergreifenden Unterricht zum Thema Wiese 🦔 gut einsetzbar. Besonders leistungsstarke Mädchen und Jungen werden hier gefordert. So ist es für die Differenzierung im Unterricht passend. Viel Spaß damit! Eure Beate 😊

Mai, 2020 · 30. Mai 2020
Ende gut? Zuerst ist der Besitzer wütend. Doch dann erklärt Vera und Katrins Papa die Situation. Sie erfahren, dass sich der Besitzer die letzte Zeit nicht um das Pferd Flöckchen 🐎 kümmern konnte. Er war krank. Und schließlich finden sie gemeinsam eine gute Lösung ... Der Fragesatz bezieht sich auf das letzte Kapitel. Freudiges Lesen! Eure Beate 😊

Mai, 2020 · 30. Mai 2020
Auch ein Schweinchen 🐷 als Stirnband ist natürlich eine Bastelei, die Kinder bestimmt sehr mögen. Und leicht ist sie auch. Ein Pappstreifen (ca. 2x 30cm), gern auch Wellpappe wird zurecht geschnitten und zusammen getackert. Für das Schwein🐷 werden die Vorlagen auf Tonkarton übertragen und ausgeschnitten. Nun können an den Kopf das Maul und die Augen aufgeklebt werden. Die Konturen werden aufgemalt. Jetzt braucht nur noch der Kopf an den Streifen angeklebt werden. Ich wünsche euch...

Mehr anzeigen