Februar, 2019 · 22. Februar 2019
Eine lustige Brille gehört auch zum Fasching:

Februar, 2019 · 22. Februar 2019
Für kleine Freiräume bieten sich diese Übungen an. Sie können zur Differenzierung, als Hausaufgaben und anderes eingesetzt werden. Der Lesetext ist übersichtlich und kurz, die im Anschluss gestellten Fragen 1 und 2 beziehen sich auf den Textinhalt. Die dritte Frage fördert das Freie Schreiben. Fasching ist natürlich wieder das Thema. Helau und Alaaf! 🤡 Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 22. Februar 2019
Lena und Willi haben sich mit Karl und Martha angefreundet. Nun lernen sie die Schule und den Lehrer kennen. Doch diese ist ganz anders. Sie sind in einer spannenden Zeit gelandet ... Der Fragesatz bezieht sich auf das dritte Kapitel. Fleißiges Lesen! Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 21. Februar 2019
Und hier habe ich noch weitere Tiermasken für euch:

Februar, 2019 · 21. Februar 2019
In diesem Suchsel müssen die Kinder Faschingswörter finden. Diese kleine Übung kann gut für das selbstständige Arbeiten eingesetzt werden. Sie ist an kein Lehrwerk gebunden. Helau und Alaaf! 🤡 Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 21. Februar 2019
Meine Märchenreihe möchte ich nun mit Rumpelstilzchen weiter fortführen. Die Märchen gehören zu dem alten wertvollen Literaturerbe und sind es wert, dass wir sie unseren Kindern näher bringen. In meiner ersten Übung sollen die Kinder zwei passende Satzteile finden und farbig übermalen. Ich halte mich an den Grundinhalt der Märchen, so könnt ihr das Märchenbuch frei wählen. Viel Spaß! Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 20. Februar 2019
Eine etwas andere Übung habe ich hier für euch, ein Ausmalbild mit Schwerpunkt Wortarten erkennen. Die Kinder müssen in dem Bild die Wortarten Nomen, Verb, Artikel und Adjektiv unterscheiden und den Clown 🤡 passend anmalen. Diese kleine Übung bietet sich wieder als selbstständige Arbeit an, sie kann als zusätzliche Aufgabe, Hausaufgabe oder anderes eingesetzt werden. Sie ist an kein Lehrwerk gebunden. Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 20. Februar 2019
Eine weitere kleine Übung für zwischendurch und für Stillarbeit für die "schnellen" Kinder habe ich hier für euch, das Bilden von Faschingswörtern aus einem Buchstabendurcheinander. Wie immer ist die Übung an kein Lehrwerk gebunden und für selbstständiges Arbeiten geeignet. Helau und Alaaf! 🤡 Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 20. Februar 2019
Und weiter geht es mit unserer Zeitreise und den Abenteuern von Lena und Willi. Nachdem die beiden sich in den Brandschrank von Madame Brickabrack gelegt hatten, stehen sie nun auf einer Wiese. Wo sind sie? Und wie sehen sie aus? Und da kommen zwei Kinder auf sie zu... Der Fragesatz bezieht sich auf das zweite Kapitel. Frohes lesen! Eure Beate 😊

Februar, 2019 · 20. Februar 2019
Hundert kleine Freuden sind tausend mal mehr wert als eine große. (P. W. v. Keppler)

Mehr anzeigen